Home

Seminarangebote Dagmar Nettelmann Schuldt  

In meinen Seminaren, Weiterbildungen und Trainingsangeboten gebe ich weiter, was mir an der Kunst und an meiner Arbeit wichtig ist. ‚Begreifen‘ und ‚Erfassen‘ spielen dabei eine große Rolle, sie weisen bereits sprachlich auf die Bedeutung der Hände beim Verstehen hin. Wir nähern uns aus Sicht der Kunst und im gestalterisch handelnden Denken unterschiedlichen Themen an.

 


 

Dagmar Nettelmann Schuldt arbeitet seit seit 2001 als Bildende Künstlerin in der Erwachsenenbildung. Sie leitet Seminare und Weiterbildungen für pädagogische Fach- und Leitungskräfte, bietet Trainings für Firmen und Gruppen, sowie Teambildung und Coaching an. Grundlage ist ihr abgeschlossenes Studium im Fachbereich Kommunikationsdesign mit dem Schwerpunkt visuelle Kunst, sowie die Zusatzausbildung Kommunikationspsychologie beim Schulz von Thun Institut Hamburg. 

In ihren künstlerischen Arbeiten, die regelmäßig ausgestellt werden, umkreist sie das Thema Identität, Zeit und Geschichte mit Zeichnungen, Gemälden und Skulpturen, sowie unterschiedlichen Materialien, wie Keramik und Glas. Arbeiten von Dagmar Nettelmann Schuldt gehören zur Deutschen Nationalbibliothek und sind in privaten Sammlungen vertreten.